Christoph Hussmann beim Ultra Trail im Bayerischen Wald

Am ersten anspruchsvollen Arberland Ultra Trail über 60 Km und 2500 Höhenmetern in und um Bodenmais im Bayerischen Wald in einer phantastischen Landschaft nahm Christoph Hussmann vom VfL Fröndenberg teil. Die Strecke verlief über Waldwege, steinige Pfade und nicht zu unterschätzende Anstiege. Sieben verschiedene Gipfel bis hinauf zum Großen Arber mit zum Teil grandiosen Aussichten galt es zu überwinden. Christoph Hussmann erreichte in einer Zeit von 8:14:51 Std. als einer von 154 ins Ziel kommenden Bodenmais. Er belegte den 72. Platz bei den Herren, in seiner Altersklasse M40 den 28. Platz.

2017-05-10T18:46:06+00:00