Läufer des VfL Fröndenberg erfolgreich auf Wettkämpfen

Diesmal ging es für Christoph Hussmann, VfL Fröndenberg, zum 4. TriFun Hennesee Panoramalauf, der im Sauerland Start und Ziel auf dem Hennedamm in Meschede hatte. Die Strecke von 17,5 KM führte nicht nur am Ufer des Hennesees vorbei, sondern bot auch faszinierende Blicke über die umliegende Bergwelt. 186 Höhenmeter waren zu bewerkstelligen. Christoph Hussmann lief nach 1:10:27 min. als zweiter in seiner Alterklasse über die Ziellinie, bei der Gesamtzahl von 160 Teilnehmern in diesem Lauf belegte er den 5. Platz.

Zwei weitere Läufer, Kai Knafla und Martin Kessler, gingen über die Strecke von 10 KM bei der Premiere des Werler Frühlingslaufes an den Start. Kai Knafla, M45, erreichte nach 47:20 min. als dritter in seiner Altersklasse, 22. Gesamtläufer das Ziel. Martin Kessler, M55, lief nach 57:14 min, ebenfalls als dritter in seiner AK, 34. Gesamtläufer über die Ziellinie.

Am Wochenende zuvor fuhren Christiane und Michael Preuß mit 11 weiteren Fröndenbergern am Samstag zu den diesjährigen Les Foulées du Bruaysis nach Bruay. Dort nahmen sie am Sonntag am 5 KM Lauf teil. Unter den 284 Finisher erreichte Michael als 110. des Gesamteinlaufs (und 95. Mann) mit 24:52 min. den dritten Platz in der Klasse Veteran 3 masculin und Christiane wurde mit 25:09 min. als 116. (18. Frau) 9. der Klasse Senioren féminin. Nach den Siegerehrungen und dem Mittagessen ging es dann wieder auf die Heimfahrt.

2017-05-10T18:44:08+00:00