VfL räumt bei den Schülerläufen des MCM ab

An dem 30. Menden Marathon nahmen auch wieder Athleten des VfL Fröndenberg an den Schülerläufen über 1500 m in der Innenstadt von Menden teil. Zum Teil vertraten die Athleten nicht nur den VfL, sondern auch ihre Schule. Neo Friese, MK U 10, belegte mit einer sehr guten Zeit von 6:07 min den ersten Platz in seiner Altersklasse. Sein Bruder Nouri folgte ihm auf Platz vier mit 7:11 min. Nike Friese, WK U 12, belegte mit 6:40 min den dritten Platz. Paul Hoffmann, MK U 14, lief die Strecke erstmalig unter 6 min und überschritt die Ziellinie nach 5:57 als erster in seiner AK. Johanna Hoffmann, WJ U 16, kam nach 7:01 min als 12. durchs Ziel.

30. Menden Marathon

2017-05-10T17:42:11+00:00