Wettkampfteilnahme in Bönen und Egmond aan Zee

Zwei Läufer des VfL Fröndenberg ließen sich vom Wetter am vergangenen Sonntag nicht aufhalten. Martin Kessler, M55, nahm am 32. Bönener Lauf – 2. Lauf am Förderturm, dem 10-KM Volks- und Straßenlauf, teil. Der Streckenverlauf wurde wegen des eisigen und nebligen Wetters zu einer Wendepunktstrecke kurzerhand abgeändert. Martin erreichte nach 58:23 Minuten, 14. in seiner Altersklasse, das Ziel.

Christoph Hussmann fuhr mit Diana Peters (TriFun Hennesee) in die Niederlande nach Egmond aan Zee, um dort bei frühlinsghaften Temperaturen am 45. Saucony Egmond Halbmarathon, dem „Halben“ von Egmond, teilzunehmen. Die insgesamt sehr abwechslungsreiche Strecke verlief unter anderem 7 KM am Strand entlang und dann etwa 9 KM durch Wälder und Dünen. Start und Ziel fanden auf dem Boulevard-Zuid statt. An unterschiedlichen Punkten sorgten die Niederländer für fantastische Stimmung. Trotz der Größe des Wettkampfes mit ca. 18.000 Läufern auf unterschiedlichen Strecken blieb die familiäre Atmosphäre erhalten. Von 8658 ins Ziel einlaufenden Läufern auf der Halbmarathon-Strecke genoss Christoph nach 1:31:30 Std. den Zieleinlauf und platzierte sich auf Gesamtrang 199; Diana folgte ihm mit einer Zeit von 1:43:26 auf Platz 1542 (Gesamt).

2017-05-10T18:45:30+00:00